Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bela Maschinen
Antwort auf: Re: Bela Maschinen ()

Ich habe Ärger mit allen Bela Maschinen, die ich vor einem Jahr bekommen habe: eine Formatsäge Baby S1, eine Bandsäge SN 460 und eine Hobelmaschine FS 32N. Runde 7000€...

Die Baby lief relativ gut bis vor ca. 3 Monaten - Platine war kaputt. Die Fa. Tixit (Bernd Laufer) aus Villingen ist bis heute nicht in der Lage, eine Platine zu liefern. Vor 2 Monaten hiess es, das Teil sei unterwegs, erst aus Italien, dann aus Bulgarien. Keine Erklärung, keine Entschuldigung - die haben ein Ausstellungsexemplar in Villingen stehen aber die Platine aus zu bauen und herschicken ist wohl zu viel verlangt..

Beim Einstellen der Hobelmesser stellte sich heraus, dass die Federhülsen total wg. Metalspänen verklemmt waren - Mein Händler hat ein Vormittag damit gebracht, diese gangbar zu machen, ein zu stellen und fest zu kleben. Der Anschlag von der Hobelmaschine war verzogen (Aluschiene) und wurde gleich reklamiert aber ist bis heute einfach nicht ersetzt worden. Mein Händler hat sie mir umgebaut, damit ich überhaupt arbeiten kann.

Die Bandsägen Führungen sassen wegen Farbaufbau am Rahman schief - ich musste alles mit einer Feile nacharbeiten...
Die Korkreifen hatten keine Krone und mussten geschliffen werden.,
Wenn das fahrbare Untergestell in den Vorgesehenen Löchern befestigt wird, lässt sich die Maschine gar nicht aufmachen, um evtl. ein Sägeblatt zu wechseln...
Die Schiene für den Parallelanschlag ist zu hochangebracht, dass der Winckelanschlag zurück gezogen werden konnte- ich musste eine Nut hinein schneiden.
Der Winckelanschlag selber war aus total verzogenem Material und unbrauchbar. Hier auch - eine sofortige Reklamation brachte bis heute kein neuen Anschlag. Ich habe mir einen bauen müssen.
Oh ja, Platine auch kaputt gegangen aber wurde nach 2 Wochen (der Importeur ist 125 Km. von hier entfernt!) ersetzt.

Fazit: Ich habe den Namen Kity vertraut aber wer eine Bela Maschine kauft, nachdem er meine Erfahrung gelesen hat, ist selber schuld. Alle meine Bela Maschinen sind schlampig verarbeitet und ein Ersatzteillager gibt es offensichtlich nicht in der EU!! Andere (kleinere) Maschinen von Jet und Holzkraft laufen problemlos bei mir.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -