Gummikanten für Fritz und Franz

Das ganze Thema rund um die Holzbearbeitung wird hier diskutiert. Die Grenzen sind hier deutlich weiter gezogen als im Handwerkzeugforum. Wenn Du nicht sicher bist, wo Dein Beitrag hingehört, ist er wahrscheinlich hier am besten aufgehoben.
Harald Wetzel
Beiträge: 254
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 22:07

Gummikanten für Fritz und Franz

Beitrag von Harald Wetzel »


Liebe Holzwerker,
nachdem meine Daumenkuppe schmerzhaft mit dem Sägeblatt meiner TKS in Kontakt kam (der Daumen ist noch dran:-), habe ich vor in Zukunft mit "Fritz und Franz" meine Finger zu schonen.
Hat evtl. jemand noch etwas von den Gummikanten über, die Justus 2012 in Mengen beschafft und verteilt hat? (Danke, Justus) oder eine Alternative dazu?

Gruß Harald, der noch mit "Daumenkondom" rumläuft.

Johannes M
Beiträge: 1520
Registriert: Di 21. Jul 2020, 09:09

Fritz und Franz

Beitrag von Johannes M »


Hallo Harald,

zunächst mal Gute Besserung. Hast Du eine Formatsäge? An einer normalen TKS funtioniert Fritz und Franz nur bedingt.
Ansonsten schaue ich morgen mal nach, ich glaube ich habe noch eine Originalpackung Fritz und Franz, die kannst Du dann kriegen.

Es grüßt Johannes

Pedder
Beiträge: 5439
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Gute Besserung! *NM - Ohne Text*

Beitrag von Pedder »

Konrad Holzkopp
Beiträge: 1664
Registriert: Do 2. Nov 2017, 12:23

Re:Einen Brocken Kante habe ich noch. *NM - Ohne Text*

Beitrag von Konrad Holzkopp »

Harald Wetzel
Beiträge: 254
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 22:07

Re: Fritz und Franz

Beitrag von Harald Wetzel »

[In Antwort auf #79862]
Vielen Dank an Johannes, der mir seine Originalbox überlassen will. Mit meiner kleinen Formatsäge wird das mit Fritz und Franz schon klappen
Eine solche Hilfsbereitschaft und Solidarität wie hier ist beileibe nicht überall zu finden.
Wen es interessiert, die Originalseite der Holz-BG zu F & F findet man auf den Schreinerseiten von Volker Scharfe:

http://www.schreiner-seiten.de/maschinen/workshop-fks-fritz-franz.php

Viele Grüße

Harald


Harald Wetzel
Beiträge: 254
Registriert: Mi 8. Apr 2015, 22:07

Re:Fritz und Franz im Einsatz *MIT BILD*

Beitrag von Harald Wetzel »

[In Antwort auf #79861]
Hallo,
nachdem ich Fritz und Franz für meine Lutz-Möchtegernformatsäge passend gebaut habe, stelle ich einen enormen Sicherheitsgewinn und eine Erleichterung beim Zusägen kleiner Teile fest (hier Leisten für einen Klappstuhl). Danke nochmal an Wolfgang M. für die Überlassung des Originalsatzes der Holz-BG.

Mal schaun, obs mit dem fotos hochladen klappt:





Nikolaus
Beiträge: 173
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 18:22

Re:Einen Brocken Kante habe ich noch.

Beitrag von Nikolaus »

[In Antwort auf #79864]
Hallo Justus,

dieser Beitrag ist schon 6 Jahre alt, das sit mir wohl bwewußt, aber vielleicht hast Du noch eine Adresse, wo Du die Gummikanten für "Fritz und Franz" herbekommen hast.
Ich habe eine Adresse von der BGHM bekommen, aber die machen nur die Griffe.

Hoffnungsvolle Grüße!
Nikolaus


Johannes M
Beiträge: 1520
Registriert: Di 21. Jul 2020, 09:09

Re:Einen Brocken Kante habe ich noch.

Beitrag von Johannes M »


Hallo Nikolaus,
falls Justus keine Kanten mehr hat, kannst du beim Sautershop einen Meter in schwarz oder weiß für 9,50€ (plus Versand) kaufen.
Nennt sich: Ergosoft Stegkante 32 x 5 mm.

Es grüßt Johannes

Benutzeravatar
Uwe.Adler
Beiträge: 1208
Registriert: So 27. Dez 2020, 22:52

Re:Einen Brocken Kante habe ich noch.

Beitrag von Uwe.Adler »


Hallo Nikolaus,

wieviel brachst Du denn? Ich habe noch einen Abschnitt aus meiner Anfangszeit als ich mal die Distribution für Justus gemacht habe. Mein Abschnitt ist nie zum Fritz und Franz geworden, da ich keine Formatsäge habe und mit meinen anderen Vorrichtung gut die kleinen Stücke auf der Metabo Magnum sägen kann. Bei Ostermann gibt es die mit ca 30m im Sortiment.

herzlichen Gruß

Uwe

Nikolaus
Beiträge: 173
Registriert: Mo 20. Jan 2014, 18:22

Vielen Dank, jetzt habe ich sie auch gefunden! *NM - Ohne Text*

Beitrag von Nikolaus »

Antworten