Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Das ganze Thema rund um die Holzbearbeitung wird hier diskutiert. Die Grenzen sind hier deutlich weiter gezogen als im Handwerkzeugforum. Wenn Du nicht sicher bist, wo Dein Beitrag hingehört, ist er wahrscheinlich hier am besten aufgehoben.
Martin Sprandel
Beiträge: 276
Registriert: Sa 28. Jul 2012, 21:17

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Martin Sprandel »

[In Antwort auf #61815]
Servus Mario,

toller Bericht hab mir den Link schon mal gespeichert. Ich finde das Konzept Klasse, da es einerseits zeigt, dass man mit relativ geringem Material- und Geldeinsatz eine tolle flexible Lösung bietet.
Was ich sehr vorteilhaft finde, dass Dein System im Grunde sehr flexibel und platzsparend ist, da wieder leicht demontierbar.
Bin begeistert.
Schönen Gruß

Martin



Daniel Bor
Beiträge: 23
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:48

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Daniel Bor »


Hallo Mario,

das ist eine wirklich tolle Umsetzung, gefällt mir ausgesprochen gut!

Da ich gerne kleinere Teile Zusägen möchte, schwanke ich momentan noch zwischen einer Festool TS 55 und einer Mafell Erika 60. Mit der TS 55 und Schiene werde ich vermutlich ein paar Probleme bekommen bei kleineren Teilen (100 x 100 mm), das lässt sich mit der Erika wesentlich komfortabler umsetzten. Jedoch werde ich mit der Erika keine großen Teile ohne weiteres Zubehör schneiden können.

Daher finde ich deine Umsetzung sehr interessant und vielseitig. Kleine Teile mit der TS 55 unter dem Mastercut und bei größeren Dinge einfach die TS wieder als normale Tauchsäge nutzen.
Das ist genau das, was ich benötige, damit ich nicht gleich zwei Maschinen kaufen muss.

Wie sieht es denn mit der Genauigkeit beim deinem Umbau aus ? Wie zufrieden bist Du mit deiner Lösung ?
Vielleicht kannst Du, wenn Du magst, kurz darüber berichten ?

Vielen Dank im Voraus

Daniel



Benutzeravatar
Mario Zimmermann
Beiträge: 295
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 12:17
Kontaktdaten:

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Mario Zimmermann »


Hallo Daniel,

danke für das Lob :-)

Ja, mittlerweile kann ich über ein paar Erfahrungen berichten.

Das Tischgestell des Mastercut 1000 habe ich entsorgt, so dass jetzt wirklich nur noch die Platte übrig ist, die ich bei Bedarf mit Zwingen auf meinem MFT befestige. Das Mastercut-Gestell war doch zu wackelig.

Der Rest ist aber wirklich gut und man kann wunderbar damit arbeiten. Die TS55 ist bei Bedarf innerhalb von 2-3 Minuten umgerüstet und montiert. Einige Details habe ich noch verbessert, z.B. eine zweite Führungsnut für den Ablängschlitten.

Ich werde bei Gelegenheit nochmal ein paar Bilder machen.

Gruß,
Mario



Pedder
Beiträge: 5439
Registriert: So 8. Dez 2019, 14:41
Kontaktdaten:

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Pedder »

[In Antwort auf #61804]
Hallo Mario,

Du hast also erst die Platte und dann das Gestell des Mastercuts entfernt? So einen "Umbau" finde ich klasse.

Liebe Grüße
Pedder



Benutzeravatar
Mario Zimmermann
Beiträge: 295
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 12:17
Kontaktdaten:

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Mario Zimmermann »


Hallo Pedder,

der Sicherheitsschalter ist noch übrig und der ist gut :-)

Gruß,
Mario


Daniel Bor
Beiträge: 23
Registriert: Di 31. Dez 2013, 16:48

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Daniel Bor »


Hi Mario,

vielen Dank für dein Feedback.

Auf die neuen Bilder bin ich schon sehr gespannt!
Wie hast Du es eigentlich geschafft, so genau zu arbeiten ?

Ich denke, es ist unheimlich schwierig die Tischplatte der TS55 in die Siebdruckplatte einzulassen und dann noch im rechten Winkel zum Parallelanschlag zu sein. Also das alle Komponenten rechtwinklig zu den gefrästen Nuten etc. zum Sägeblatt stehen. Ich ziehe meinen Hut!

Ich glaube, falls ich das Nachbauen sollte, würde ich mich für einen justierbaren Parallelanschlag entscheiden :-)

Vielleicht mache ich mir bei der Planung einfach nur zu viele Gedanken, wie ich alle Nuten auf den Millimeter genau rechtwinklig hinbekomme, da ich ein Neuling bei der Holzbearbeitung bin.

Viele Grüße
Daniel



Benutzeravatar
Mario Zimmermann
Beiträge: 295
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 12:17
Kontaktdaten:

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Mario Zimmermann »

[In Antwort auf #61804]
So, hier jetzt noch die versprochenen Bilder.

Wie bereits erwähnt, habe ich von dem Umbau nur noch die Platte behalten, das Mastercut-Tischgestell hat sich als zu wackelig herausgestellt. Damit kann man jetzt eigentlich nicht mehr von einem Mastercut-Umbau sprechen, da jetzt wirklich nur noch der Sicherheitsschalter übrig geblieben ist :-)

Die Platte befestige ich einfach mit zwei Zwingen auf dem MFT, bei Nichtgebrauch verschwindet die Platte in einer Ecke in der Werkstatt.

Außerdem habe ich noch eine zweite Nut für den Ablängschlitten gefräst, dadurch läuft der Schlitten präziser und erlaubt so exakt rechtwinklige Schnitte.

Eine weitere Änderung war das Einlassen eines selbstklebenden Stahl-Maßbands (natürlich vom Hausherrn), damit wird das Einstellen des Parallelanschlags zum Vergnügen.

Insgesamt muss ich sagen, dass sich der (Um)bau sehr gelohnt hat. Mit der Konstruktion kann man präzise arbeiten, die TS55 ist innerhalb weniger Minuten umgerüstet und mit ein paar Handgriffen schnell unter der Platte montiert.

Vielleicht gibt's ja irgendwann mal eine Version 2 von dieser Konstruktion, wenn ich noch mehr Erfahrungen und Verbesserungswünsche gesammelt habe.











Veaceslav

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Veaceslav »

[In Antwort auf #61804]
Hi,
could you tell which ordered the kit for mounting the TS-55, I found in England, but for € 100,00
Thank you.

Benutzeravatar
Mario Zimmermann
Beiträge: 295
Registriert: Mo 1. Feb 2016, 12:17
Kontaktdaten:

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Mario Zimmermann »


Hi,

you can find the spare parts numbers on my website: http://zisoft.de/holzwerken/werkstatt/mastercut.html

Best regards,
Mario

Veaceslav

Re: Mastercut 1000 für TS 55 umbauen

Beitrag von Veaceslav »


Thank you very much!

Antworten