ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: frage zu Guido Frästisch...

Hallo Martin,

Ich habe mir den Fräsanschlag mit Aluprofilen gebaut. Auf den Fotos habe ich meine zwei Tischverbreiterungen der Erika auf die Werkbank gespannt, den Fräsanschlag draufgelegt und mit Schraubzwingen gesichert. Probeweise habe ich hinter den Fräsanschlag den Parallelanschlag der Erika gelegt. Daher scheint die Zwinge rechts fast in der Luft zu hängen. Tatsächlich ragt sie aber noch gut 3cm in den Anschlag und hält sicher. So kann ich den Fräsanschlag sehr fein einstellen.
Das Profil ist am Fräser um jeweils 30 Grad abgeschrägt. Ging mit K/G-Säge und Z80 TZ/FZ-Blatt problemlos.

Hier kann man einen der vier Nutensteine erkennen, der das Profil an den Anschlag zieht. Der Anschlag selbst ist aus 19mm MDF mit Lamellos verleimt.
Bisher hält er sehr gut. Das Profil erlaubt auch, Niederhalter oder anderes Zubehör mittels weiterer Nutensteine anzuschrauben. Kosten für das Profil (1m) und Nutensteine: 29€.

Viele Grüße

Robert

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -