Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Werte für Buche

Hallo Andreas,

ich hatte geschrieben "Buche liegt mit etwa 540kg/m³ bei 12% Feuchte ...". Diese Angabe findet man z. B. hier: https://www.schreiner-seiten.de/holzarten/buche.php

Den Begriff "Darrdichte" habe ich nur bei Mango verwendet; diese bezieht sich meiner Kenntnis nach auf eine Holzfeuchte von 0% und liegt nach der einzigen von mir gefundenen Quelle ( https://www.massivum.de/wissenswertes/holz-und-geflechtarten/mangoholz/ ) bei 570kg/m³. Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass Mango bei gleicher Feuchte "schwerer" sein sollte als Buche.

Mir ist klar, dass diese Werte nicht absolut gelten und nur als Orientierung dienen können. Mir kam es nur auf den Vergleich an, da ein "leichtes Holz" gesucht wurde.

Gruß
Martin

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -