Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holzeigenschaften
Antwort auf: Holzeigenschaften ()

Nein, so dauerhaft nicht, wie das z.B. für Pflöcke und Pfähle nötig wäre, die in die Erde kommen. Aber zumindest mässig dauerhaft und nicht gar nicht wie Linde, Birke, Pappel, Ahorn, Buche, Fichte. Lärche und Kiefer sind es mässig bis wenig. Eiche ist es, andererseits aber auch schwer.
Was ist mit Robinie und Teak? Beide sind hart und dauerhaft. Das Gewicht kenne ich nicht. Nur die Maserung bei der Robinie verbinde ich vom Gefühl her eher mit schönen Möbeln als mit einer ländlichen anmutenden Werkzeugtrage.
Eibe ist sowohl hart als auch dauerhaft, hat aber das gleiche Problem mit dem Aussehen.
(Siehe "Liste der Holzarten" bei Wikipedia)

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -