Juuma Einhand-Simshobel

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Ist das Holz noch zu gebrauchen?

Hallo,...
schließe mich Fabiens Aussagen auch an, sofern das Holz eine bestimmte Festigkeit
hat und für ein Projekt taugt, ist die Frage nach punktuellen Verfärbungen im Hinblick
auf das Aussehen belanglos.
Bekanntermaßen verarbeiten Drechsler stockiges Holz ohne Probleme und schätzen
das äußere Erscheinungsbild.
Ich selbst hab Rüster/Ulme als Hackstock mit Stockflecken zu nem Bestoßhobel verarbeitet,
und finde keine Qualitätseinbußen, was die Festigkeit angeht.

Vll morgen mit Bild belegt.
Gruß A.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -