woodworking.de - werkstattbilder

 
klick Homepage Hauptseite Werkstattbilder klick Forum

Werkstatt von Daniel Maier in München 23.04.2008

Email E-Mail an Daniel Maier
Meine Werkstatt liegt im Keller unseres 70 Jahre alten Hauses, sie ist 4 m mal 4 m groß, 2,10 m hoch, der Putz bröselt von den Wänden und eine Heizung ist eigentlich auch nicht drin aber sie ist mein, und das ist ja auch was gutes.

Die Bilder zeigen einen Rundgang gegen den Uhrzeigersinn.
Daniel Maier Beim Hineinsehen fällt der Bick an der Hobelbank entlang zuerst auf eine 1,10m hohe "Werkbank", wo ich seit Neuestem einen festen Platz für das Schleifen habe.
Daniel Maier Darunter steht neben dem Kompressor meine zerlegbare Wippdrehbank (Aufbau ca. 2 Min.).
Daniel Maier An der links anschließenden Wand steht im LagerregaL eingeschoben die PK200 auf einer Eigenkonstruktion, angeschlossen an dem CT22 Sauger. ("LagerregaL" ist mit Absicht so geschrieben, wegen des Palindroms)
Daniel Maier Im nächsten Bild dann meine erste Werkbank, die seit Herbst 2007 statt des Hauer- einen Tischlerschraubstock trägt. Da ich kaum mit Metall arbeite und das Schweißen eigentlich ja schon illegal lief in der Holzwerkstatt, habe ich die (kleine) Metallbearbeitung in die Garage ausgesiedelt.
Über der Werkbank hängt ein feiner Eigenentwurf eines Werkzeugkoffers, der viel da wie dort nötiges Werkzeug birgt. Für Arbeiten außer Haus kann ich den oberen Teil herunterklappen und den Koffer von der Wand heben daß hat schon manches an Zusammensuchen und nicht wiederfinden gespart. Links vom Koffer hängt die eine Hälfte meiner bescheidenen Niederlassung im Neandertal.
Daniel Maier Der zweite Teil der Holzhandwerkzeuge hängt über der Hobelbank, die ich jetzt mit Elektrohobel und Bandschleifer soweit habe, daß eine ebene Arbeitsfläche zur Verfügung steht und die Hinterzange endlich vernünftig spannen kann. Noch ist der Weg weit ins reine HandWerk, aber beim Schnitzen mit dem Messer hab ich es ja schon geschafft...

Archiv! Neue Werkstattbilder im Woodworking Blog