woodworking.de - werkstattbilder

 
klick Homepage Hauptseite Werkstattbilder klick Forum

Schrank und Tisch von Dieter Schmid in Berlin    01.01.2004

Email Email an Dieter Schmid
Dieter

Wie im Forum schon mitgeteilt, habe ich zur Zeit keine Werkstatt und komme damit erstaunlich gut zurecht. Jahrelange Erfahrung mit Holz erleichtert natürlich das Improvisieren. Hier seht Ihr mich beim Auftrennen eines Brettes mit der Ryoba.

Das Folgende ist ein Teil der Sachen, die in einer Zeit entstanden, in der mir eine Werkstatt zur Verfügung stand.

Dieter
Ausschnitt eines Tisches mit 3 Schubladen.
Das Rüsterfurnier ist durchgehend abgewickelt
von der Tischplatte über die Tischkante und weiter
über die Zarge und die Schubladenfront.
Eine Zeitlang hat es mich sehr gereizt, mit Sägefurnieren zu arbeiten. Sägefurniere erlauben gestalterische Möglichkeiten, die mit Massivholz allein nicht zur Verfügung stehen. Sägefurniere werden, wie der Name schon sagt, mit einer Säge aus dem Stamm oder einer Ast- oder Wurzelknolle herausgeschnitten und sind in der Regel 1,5 bis 5 mm dick. Als Unterlage dient Massivholz oder Tischlerplatte.
Dieter

Für diesen Schrank wurde sowohl für die Seiten als auch für die Türen gesägtes Eschenfurnier verwendet. Dieses Furnier stammt aus einem sehr alten Baum mit seltenem braunem Kern. Es war 5 mm dick und sehr stark gewellt und so teuer, daß sich das Gegenfurnieren auf der Rückseite (notwendig, damit die Türen sich nicht verziehen) aus dem gleichen Material verbot. Daher wurde die Rückseite zweimal mit dünneren Sägefurnieren furniert, davon einmal diagonal, um die gleiche Furnierstärke zu erreichen.

Das Frontfurnier war stark rissig und mit Löchern versehen. Diese Stellen wurden mit schwarzem Ebenholz verschlossen. Auch für die eingelassene Schlüsselrosette wurde Ebenholz verwendet.

Mit kaum einem anderen Holzprojekt wie mit diesen beiden habe ich soviel über das Verhalten des Holzes und Arbeitstechniken gelernt, so daß nur jeder ermuntert werden kann, so etwas mal zu wagen.

Archiv! Neue Werkstattbilder im Woodworking Blog