ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Erste Erfahrungen mit der DW 622

Kannst Du Deine Abneigung gegen Kreissägen erklären? Paneel- oder Kapp- oder Handkreissägen mit Führungsschiene sind doch zum Ablängen ziemlich unproblematisch, was magst Du an den Dingern nicht? Bei (großen) Kreissägen will ich gelten lassen, dass oft der Platz zum Aufstellen fehlt, aber das ist doch bei den o.g. Hand- bzw. halbstationären Maschinen kein Kriterium.

Hallo Wolfgang, ich wills mal versuchen.

Tatsächlich besitze ich eine Handkreissäge mit 190er Blatt. Die zweite, da die erste beim Bau der Hobelbank abfackelte. Schwamm drüber! Probleme habe ich mit Lautstärke/Geräusch bzw. möglichen Kickback, würde sie im Tisch betrieben. Gelegentlich verwende ich sie zum Auftrennen von Plattenmaterial, wenns gar nicht anders geht. Die Stichsäge ist mir dabei wesentlich lieber.

Kappsäge? Hatte ich, - billig verkauft! Ok, es war ein schlechtes Modell, da gibts bessere. Im Prinzip gehts mir damit genauso, es sind einfach "gewalttätige" Maschinen, die ich nicht gut im Griff habe. Wenn das so ist, lässt man besser die Finger davon. Ich will nicht aussehen wie der Grossvater meiner Cousine, der konnte maximal 3 Bier mit einer Hand bestellen. Es ist ähnlich wie mit der Automarke xyz, die man nicht mag. Würde man sich ein Modell davon hinstellen, wäre die Zuverlässigkeit mit Sicherheit unterdurchschnittlich. Was nicht am Auto liegen muss.

In den vergangenen Wochen wurden bei mir Buchenbohlen zugeschnitten, die zwischen 2,4 und 3,4 Meter lang und um die 20 bis 30 cm breit sind. Stärke 30 oder 50 mm. Gebraucht habe ich bis zu 200 cm lange Abschnitte, das ging auf der Hobelbank mit Stichsäge und danach Oberfräse ziemlich flott und für mich angstfrei beherrschbar. Wenn ich einen Spiralfräser einsetze und nur noch maximal 3 mm abnehmen muss, bekomme ich eine Schnittflächengüte wie mit keiner anderen Methode.

So hat eben jeder seine Lieblingsabneigungen. Wichtig ist doch nicht wie, sondern dass man sicher ans Ziel kommt.

Gruss

Gruss

Rolf

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -