Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Frage an die tannengrünen Experten

Hallo Georg,

ich glaube Walter nimmt das nicht so ernst - wir haben uns sicherlich alle schon einmal im Ton vergriffen und ein bischen Spannung tut gut, solange man sich wieder besinnt.

Fachlich möchte ich anmerken, daß die große Metabo Magnum sehr wohl transportabel ist. Ok, nicht jeden Tag trepp auf trepp ab, aber auf den Rollen kann man sie selbst mit Schiebeschlitten schön transportieren. Muß ich selbst oft genug machen. Ansonsten würde ich längst zur Walter Fraktion gehören und mir gute gebrauchte Profimaschinen zulegen.

Die große Magnum (bitte mit Starkstrom) findest Du sicher noch gebraucht. Solltest Du wirklich permanent mit Säge auf Achse sein hilft wirklich nur die Erika oder besser noch die Festo.

Gruß
Bernhard

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -