Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Worauf achten bei alter Fein oder Metabo?

Hallo Gerhard,

habe vor ca. 1 Jahr eine Schwestermaschine von Dietrich auf dem Flohmarkt gekauft. Konnte die Maschine in Augenschein nehmen und würde dies unbedingt empfehlen. Tatsache ist, die Maschine ist robust, aber auch 2 Jahrzehnte alt.

Aber es hat sich gelohnt. Bei freihändigen Metallbohrungen gibt es nichts besseres als die alte Fein mit einem Gang. Allerdings bringt das Schätzchen auch ein paar Kilo auf die Waage. Ist eben wie bei den Menschen, die werden auch im Alter ein bischen fülliger.

Gruß
Bernhard

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -