ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Frage an die tannengrünen Experten

Zunnächst einmal vielen Dank an alle, die sich hier an der Diskussion so rege beteiligt haben, insbesondere an Dietrich und Oliver die mir bei meinen Fragen nach Zubehör erschöpfende Auskunft geben konnten.
Wenn es zeitlich klappt, werde ich morgen oder am Samstag zu meinem Händler fahren und in finale Verkaufsverhandlungen treten. Vielleicht hat er auch noch das eine oder andere Zubehörteil am Lager.
Was mir in letzter Zeit sowohl hier als auch im Handwerkzeug-Forum auffällt, ist ein etwas rauher werdender Ton, der mir eigentlich so nicht gefällt. Jeder von uns hat bestimmt schon einmal zu einem Thema eine Meinung geäußert, die nicht unbedingt der im Forum vorherschenden Meinung entsprach. Wenn es dabei um Themen wie z.B. Arbeitssicherheit geht, wo ein Fehler offensichtlich ist, sollte man den Kollegen höflich, oder je nach Situation vielleicht auch witzig auf den Fehler hinweisen. Geht es aber um persönliche Vorlieben oder Abneigungen, kann und soll man seinen Standpunkt zu diesem Thema darlegen, sollte aber auch hinterfragen, warum der Kollege sich gerade so entschieden hat und nicht anders. Oftmals stehen dahinter nämlich gewisse Sachzwänge, die man nicht einfach mit einem "Ätsch, aber so geht es viel besser" abtun kann. Ich finde es z.B. nicht richtig wenn ich hier eine konkrete Frage stelle und darauf eine kompetente Antwort von einem der Forumsteilnehmer bekomme, ein anderer Forumsteilnehmer diese Antwort mehr oder weniger als blödsinnig abtut, nur weil ein anderes Produkt, das zum gleichen Preis viel besser kann. Ich möchte hier niemandem persönlich nahetreten, aber dieses Forum sollte zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch dienen und nicht dazu nur seine eigene Meinung gelten zu lassen. Ich bin nämlich auch deswegen so gerne in diesem Forum, weil hier immer eine freundliche konstruktive Atmosphäre herrscht und sich dieses Forum damit wohltuend von anderen Foren abhebt. Damit das weiterhin auch so bleibt, bitte ich alle hier auch weiterhin fair miteinander umzugehen, damit dieses Forum in dieser Form noch lange erhalten bleibt.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -