Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Frage an die tannengrünen Experten

Hallo Walter,

Georg fragte ob die 1256 für 250€ ein gutes Angebot ist!
Da die Maschine neu, normalerweise 818€ gekostet hat (Stand 2000) ist dies ein gutes Angebot.
Ich hatte empfohlen, wenn die Schnitthöhe für ihn ausreicht, die Maschine mit den genannten Extras auszustatten, weil man das sowieso, wenn auch nicht gleich, braucht.
Die Maschine zählt zur Kategorie der Scheppach TS 2000, oder auch Kity 419, also den kleinsten wirklich brauchbaren TKS-Maschinen. Wobei die Scheppach einen Maschinentisch aus Strangpressprofilen, die Kity einen etwas schwachen Motor hat, gut dafür hat sie einen Graugusstisch, trotzdem wäre für mich die 1256, von den 3en die 1. Wahl.

Was mich jetzt doch interessiert, welche Maschinen einer anderen Liga sind für 900-1200 € erhältlich?

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -