Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Frage an Dietrich und andere...

...Besitzer der Metabo ADH 1626: Ich habe bei meiner neuen ADH1626 ein kleines Problem mit dem Fügeanschlag - ich kann den Anschlag nicht auf einen sauberen 90-Grad-Winkel einstellen. Ich kann den Anschlag in gelöstem Zustand derart sauber einstellen, dass ich an allen Stellen des Anschlags einen sauberen 90-Grad-Winkel zum Tisch habe. Mit dem Anziehen des Spannhebel verändert sich die Einstellung dann aber immer wieder. An der Stelle an der ich den Fügeanschlag beim Spannen an meinen Winkel angelegt und festgehalten habe, passt die Einstellung, 30 cm weiter beiträgt die Abweichung von der Vertikalen auf die Höhe des Anschlags fast einen Millimeter. Ich kann mit dem Problem zwar leben, weil ich ja weiß bzw. beim Einstellen berücksichtigen kann, wo ich mein Werkstück andrücken muss, um den gewünschten Winkel zu bekommen, aber lästig ist die Sache schon. Kennt jemand von den anderen 1626-Benutzern das Problem und hat einen Tip für mich? Dann vielen Dank schon mal!

Uli

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -