Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

Frage zur Tischverlängerung

Hallo Dirk,
ich baue eine Tischverlängerung für meine Ulmia 1710S. Wie du nutze ich die vorhandenen zwei Bohrungen im oberen Teil der Rückwand der Kreissäge, sowie zwei neu zu erstellende Bohrungen im unteren Gehäuseteil.
Wie hast du den Übergang von der Tischverlängerung zum Maschinentisch gelöst?
Hast du den Spalt, der durch die hintere Spanvorrichtung des Parallelanschlags entsteht überbrücken/schließen können?

Für Anregungen bin ich sehr dankbar!

Gruß
Rolf

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -