Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Kettensäge zum Holzstamm auftrennen

Hallo Volker,
die elektrische Kettensäge kannst du maximal zum Entasten nehmen. Was für eine Motorsäge hast du denn? Ich habe auch schonmal freihändig eine Robinie mit einer Motorkettensäge aufgetrennt. Geht alles. Das Produkt kann man ja dann auf der Kreissäge/Bandsäge vervollkommnen.
Wie lang sind denn die Bäume. Kannst du sie transportieren? Wie dick sollen die Bretter werden. Wo willst du sie trocknen? Wohnst du in einer waldreichen Gegend?
Gruß Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -