Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: FRÄSKORB VON OBERFRÄSE: FESTOOL - MAKITA - DEW

Hallo Klaus und Christian,

Danke für denn guten Tipp. Leider die Festool kommt wegen Preis nicht in Frage. Ich habe mir schon einen Frästisch selbst Gebaut. Die einlege platte und Sicherheitsschalter von Trend ca. 100€ zusammen. und bis jetzt mit kleine Makita RP 1110C gebraucht habe. Nun mus für eine Teil in meinem Holzprojekt eine Fräser mit ca. 70 mm Drm. einsetzen. Vor kurzem habe mir angeschaut Die Grosse von Festool OF 2000. Die hat leider Fräskorb Innendurchmesser nur 63mm. Die Metabo hat 75mm, also das was ich Brauche. Leider der Preis ist zu hoch. Die Makita 3612C für 444€ kämme in Frage. Hat jemand von Euch die Oberfräse Makita 3612C? wie ist bei der Oberfräse mit dem Fräskorb aussieht? Bitte um die Angabe zur Fräskorb bzw. Innendurchmesser(das wo die Fräser raus kommt). Hat die Maschine ein Dauerbetriebschalten? Wie z.B bei der FESTOOL OF 2000 oder Blau Bosch.
Im Katalog von MAKITA leider keine Angaben zur Fräskorb und die Duisburger Vertreter bestimmt bis 5 Januar wärmen Ihren Füße auf Mallorca.

Für Euere Tipp und Hilfe Tausend Dank im voraus.

Alex

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -