ZOBO Bohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Verstellnuter
Antwort auf: Re: Verstellnuter ()

Hallo Matthias,

ja genau, den Verstellnuter für die 1688 habe ich auch, mittlerweile setze ich Diesen auch auf der Tischfrase ein, empfohlene Drehzahl von 3000-6500 U/min, Durchmesser beträgt 200 mm, Nutbreite ist mit Scheibchen zwischen 5,2 und 10,0 mm in 0,1mm Schritten einstellbar, wenn man nicht allzu schnell schiebt, gibts sehr saubere Nuten, auf der Fräse mit doppelter Drehzahl kann man richtig drücken.
Die Nuttiefe auf der Säge, beträgt 29mm, auf der Fräse 40mm.Außerdem ist der Nuter hartmetallbestückt, was ihn nahezu ewig leben lässt, und ein wenig über den Anschaffungspreis hinweghilft!
Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -