Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Träger für Schutzhaube und Absaugung

Hallo Patrik,

es gibt eigentlich nur einen Grund warum der Schutzhaubenträger derart verzogen ist:
Wenn die Schutzhaube abgebaut ist, bei Verdecktschnitten notwändig, wird der Blechbügel nach hinten geklappt, damit er nicht im Weg ist. Meißt befindet sich der Teil des Bügels wo die Haube angesetzt wird, zwischen den beiden Teilen der Tischverlängerung, wenn dann das Sägeblatt irrtümlich auf Schrägschnitt gestellt wird, kann es sein das der Bügel sich verklemmt, und bei weiterem gewaltsamen drehen in Richtung 45°, wird der Bügel verbogen!!!

Der Teil der sich dabei verbiegt, könnte man in gleicher Stellung der Maschine lokalisieren, und anschließend richten!

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -