Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Fräsen mit Metabo TK
Antwort auf: Re: Fräsen mit Metabo TK ()

Hallo Patrik,

eine OF wirst Du für den Möbelbau sowieso brauchen, die Grätchenfrage ist, setzt Du wieder auf Metabo, die haben eine empfehlenswerte OF Typ OF 1229 Signal, übrigens die einzige mit 0,1mm Tiefenmeßuhr, mit dieser Maschine arbeite ich seit 13 Jahren, mit großer Zufriedenheit.
Dann brauchst Du auch die Führungsschiene, falls dann eine HKS, ansteht, bist Du natürlich gebunden. Oder setzt Du auf Festo, dann bist Du mit deren Führungsschiene aber an deren Produkte gebunden. Man kann also sagen, bei der Anschaffung der OF, entscheidet man sich für ein Programm einer Firma für viele zukünftige Anschaffungen, gleiches gilt für die HKS.
Dennoch würde ich mir den Verstellnuter besorgen, Fälzen und Nuten sind oft ausgeführte Tätigkeiten, das ist mit dem Teil eine wahre Freude.

Den Einbau einer OF in den Maschinenverbreiterungstisch der TKS würde ich mir sparen, stattdessen den VS und den Universalfräskopf nehmen. Auch die LaLo Einrichtung ist sehr praktisch, gerade beim Baumhaus:-)

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -