Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Fräsen mit Metabo TK 1688 D

Hallo Patrik,

(hattest Du meine Bilder erhalten?)

Zum Fräsen mit der 1688: Mit dem Verstellnuter auf der Maschine habe ich Super-Erfahrungen gemacht, er lässt Fräsbreiten von 5,2 bis 10mm zu, Frästiefen von 0-29mm. Eine 10er Nut macht man etwa 4mal so schnell wie mit der OF, lass Dir da nichts von einem superschlauen Verkäufer erzählen.
Mit dem Universalfräskopf habe ich keine Erfahrungen, funktionieren tuts aber, sieht man auf dem mittlerweilen berühmten Video:-)
Mit der LaLo-Vorrichtung habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht, hierzu kann sicher auch Bernhard noch etwas sagen.

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -