Schleifzylinder

Allgemeines Holzwerkerforum

neuer Hobel

Moin Moin,

ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Hobel. Am liebsten hätte ich einen leichtes, handliches Gerät, das trotzdem min. 2mm Material in einem Arbeitsgang abtragen kann. Wichtig finde ich ausserdem, dass die Späne rechts oder links ausgeworfen werden können, und natürlich muss ich meinen Festool-Sauger anschliessen können.
Wegen der unbegrenzten Falztiefe und des umfangreichen Zubehörprogramms liebäugele ich mit dem Festool HL 850 EB. Der Preis und das hohe Gewicht schrecken mich eher ab. Ausserdem bin ich skeptisch, ob eine einseitige gelagerte Messerwelle die gleiche Steifigkeit und Langlebigkeit wie eine zweiseitig gelagerte aufweist. Hat jemand Erfahrungen mit dem Hobel gemacht?

Gruß, Jörg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -