Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Werkstattzuwachs - eine Ulmia 1710SN

Hallo Franz,

die Aluschiene, die allein schon etwa 20kg wiegen mag, ist genau 175cm lang.
Man kann die Schiene ja auch noch nach vorn oder hinten schieben (ohne die
Einstellungen zu ändern). Sie läuft auf 4 Kugellagern und wird mit 2 Klemm-
hebeln dann arretiert. Alles über Exzenter einstellbar.

Die Schlittenlänge und die Gummistopper an den Enden der Schiene abgerechnet
komme ich auf etwa eine Schnittlänge von 110cm, genau habe ich es noch nicht
gemessen. Es gibt da ja auch verschiedene Variationen, wie man sägt, vor oder
hinter dem Queranschlag und in welcher Stellung der Aluschiene.

--
Dirk

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -