Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Maschinen von Holzmann
Antwort auf: Maschinen von Holzmann ()

Also, die Flachdübelfräse ist der gleiche Chinamist, den es in jedem Baumarkt gibt, hab sie in Nürnberg auf der Messe gesehen. Die meisten Sachen scheinen ebenfalls aus Fernost zu sein, da muß man halt immer abwägen. Ansonsten hatte Holzmann nicht auch Rojek-Maschinen im Programm? Die Holzmann Vorschübe sind auch ganz ordentlich, sind ja, wie fast alle anderen Vorschübe auf dem Markt auch, entsprechend gelabelte von Maggi aus Italien.
Erschreckend fand ich allerdings, daß Holzmann auf der Messe Fräsköpfe ohne BG-Test/MAN-Zulassung verkaufte. Auf meine Nachfrage hin sagte man mir, die meisten Hobby-Handwerker interessiere das wohl nicht. Au weia!
Na ja, somit ist für mich dann schon relativ klar, daß ich mir so schnell wohl keine Holzmann-Maschine in die Werkstatt stellen werde.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -