Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bela Maschinen
Antwort auf: Re: Bela Maschinen ()

Hallo Tim,

mit meiner 1688 bin ich nach jetzt 8 Jahren immer noch sehr zufrieden!

Meine Auststattung habe ich innerhalb von 13 Jahren systematisch aufgebaut, es sind keine Traummaschinen, da gibt es ganz andere, dennoch hatte die Firma aus NŸrtingen mit ihrer Magnum Reihe ein schlŸssiges Konzept, zu gerade noch aktzeptablen Preis, welches fŸr mich als Hobbyschreiner, mit nur 45m2 Werkstatt incl. Holzlager, ein klein wenig traumhaft ist:-)
Ich habe Bela Maschinen schon vor 1 Jahr auf der Messe gesehen, sind aber oberhalb von Kity anzusiedeln, auch recht teuer.

Das Problem ist, die Metabo Kopierringe passen nicht auf die Festo Zinkenverbindungseinheit, aber ich habe mir Abhilfe schaffen lassen, ein befreundeter Metaller hat mir passende Ringe gedreht, kšnnte Dir evtl. Zeichnung zukommen lassen. Ein Dreher macht ein Ring in 15 Minuten. Die OF 1229 ist eine sehr prŠzise Maschine, habe sie 13 Jahre im Einsatz (war meine 1. Maschine), einmal habe ich den Einschalter wechseln lassen, kam am 3. Tag repariert zurŸck:-)

Bei Interesse fŸr weitere Infos einfach mailen.

Gru§ Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -