Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Sockel für Drechselbank?

Hallo Dieter,

da Deine Steinert schon über ein massives Untergestell verfügt, die Unterfütterung nicht mit der Maschine verbunden wird, ist die Spanplattenlösung (ausnamhmsweise) machbar.
Tu Dir und allen evtl. Besuchern Deiner Werkstatt den Gefallen und decke die Schnittkanten der 3 aufeinanderliegenden Platten ab. Dies könnte mit einigen Streifen Buchleimholz gemacht werden.

Viel Spass beim bequemen Drechseln!

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -