Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Wozu ist ein " Bundig"-Fräser?

der bündigfräser ist das wichtigste werkzeug des tischlers überhaupt!!!!
im grunde gibt es zwei verschiedene bündigfräser, der eine hat den anlaufring oben (zwischen schaft und messer), der andere unten (unterhalb der messer).
da ich in dem betrieb, in dem ich arbeite, der tüftler und erfinder bin, hab ich ständig mit dem bündigfräser zu tun:
Zum Beispiel zum bündigfräsen von überstehenden zinken, beim fräsen mit schablone und anderen vorrichtungen (ersetzt dann die kopierhülse), um bestehende nuten oder fälze zu vertiefen...
heute hab ich zum beispiel mit einem bündigfräser alten, betonharten kitt aus einem kittfalz gefräst. danach sind die wendemesser völlig hinüber, aber man spart jede menge zeit.
also: ein oder zwei gute bündigfräser gehören in jeden haushalt!

:-) thomas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -