Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Teak geplündert-........jetzt Eukalyptus?

Hallo Andreas,

nach meiner Information braucht ein Eukalyptusbaum sehr viel Wasser, und sorgt so für eine Verarmung des Bodens und der Menschen in der jeweiligen Region, bei uns gibts dafür billiges Papier.
Was spricht gegen die Verwendung von Nadelholz aus Nordeuropa?

Gruß Dietrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -