Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Schepp(er)ach dmt 180 -Tuning

Hallo Boris,

ich arbeite auch mit der DMT 180, allerdings nicht so oft, ab und zu braucht man halt runde Füße, dann geht kein Weg dran vorbei:-)

Meine Maschine steht allerdings nicht auf dem Orginalgestell, sondern auf einem selbstgebauten Gestell mit Unterschrank aus 50 x 50 mm Kastenrohr, beplankt mit 30 mm Buche Multiplex. Die Maschine ist mit dem Unterbau fest verschraubt, und scheppert seit dem nicht mehr.
Eine Quarzfüllung des gesamten Unterbaus wie er eigentlich geplant war, ist nicht mehr nötig, wobei die Füllung der Rohre des Bankbettes bei der Verwendung eines leichteren Unterbaus, sicher eine gute Idee ist.

Wie hast Du die Rohrenden verschlossen?

Gruß Dietrich

PS: ansonsten eine sehr brauchbare Anfängermaschine, zudem bei dem Preis!

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -