Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: alte Stihl 044 Motorsäge zum Auftrennen

Hallo Maximilian,

kann sein, dass der Rückschlag bei alten Sägen größer wird. Das kann ich nicht beurteilen, weil ich noch nie mit einer neuen Stihl Profimaschine gearbeitet habe (die Neuen haben inzwischen allerdings Dekompression und diverse andere Annehmlichkeiten, sind deshalb wohl sowieso nicht vergleichbar). Zaghaftes Ziehen bewirkt bei meiner 044 allerdings überhaupt keinen Starterfolg. Da muss ich schon so stark ziehen, wie ich kann. Sie geht dann ja auch an, aber um die schmerzhaften Auswirkungen eines möglichen Rückschlages im Zeigefinger zu reduzieren, habe ich mir angewöhnt, den Daumennagel unter den Zeigefinger zu klemmen. Das hilft ein wenig. Ist vielleicht so etwas ähnliches wie der Elastostart-Gummi von Stihl. Ist aber keine dauerhaft befriedigende Lösung.

Gruß
Bernd

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -