Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Abricht Dicken Hobelmaschine Scheppach

Hallo Fabien,
Scheppach bietet eine vielfältige Kombination von Anbauteilen und Zubehör und die Maschinen machen was sie sollen.

Allerdings mag ich robustere Maschinen mehr insbesondere, wenn ich mal Grenzwerte erreiche
(also mal nicht oft aber es kommt vor, dass z.B. Sparren gehobelt werden müssen),
dann ist es ein gutes Gefühl, wenn die Maschine aus massivem Stahl besteht und nicht auch Blechen zusammengeschraubt ist.
Preis bei gebrauchten Maschinen ist nahezu gleich.
Ich hatte mich in dem Segment für eine Robland 310 heute Knapp entschieden.

Zu bedenken ist natürlich auch die Transportmöglichkeit. Eine kleine Maschine ab 300Kg bringt man nicht mal eben allein
in den Keller oder eine Treppe höher, das erfordert jeweils eine Schutzkonstruktion für die Treppe und
eine Sicherung (Winde mit entsprechendem Seil), wenn die Maschine umziehen muss.

Beim Umzug in die neue Werkstatt brauchte es 4 Helfer um die Maschine sicher aus dem Keller ans Tageslicht zu bringen.
Meine Maschinen habe ich alle mit Rollen ausgestattet (gibt es bei jedem Maschinenhersteller als Zubehör),
so dass ich diese im Raum verfahren kann - für längere Teile oder um Platz zu schaffen.

Achte beim Kauf auf die Motorleistung. Das ist das Entscheidende bei einer längeren Nutzung, wenn mal ein paar Bretter mehr auf Dicke zu hobeln sind.
Der Unterschied zwischen der 260er von Elektra Beckum zu der Robland 310er war gravierend.
Die Elektra Beckum brauchte ab und an mal ne Pause wegen Überlastung, das geschah bei der Robland nie
und jetzt mit einem weiteren KW an Leistung bei der 410er verstopft höchstens mal die Absaugung,
wenn ich den Schlauch nicht ausrichte, da die Absaugung immer noch dieselbe ist...

Wenn Du nur einmal kaufen möchtest und Dich garantiert nicht ärgern möchest, nimm eine richtige Maschine aus dem Semiprofessionellen Bereich.
Ob es nur Robland / Knapp oder Hammer oder Felder ist, jede Maschine hat ihre Nachteile und Vorzüge.
Gebraucht findest Du sicher etwas Schönes.

Dein Standort ist doch wirklich egal. Die Lieferung von einer Tonne auf Palette kostet quer durch Deutschland max. 160Euro,
enthalten ist eine Transportversicherung, dafür fahre ich nicht 400Km, gehe das Risiko eine Totalverlustes bei Unfall ein und
habe dann bei mir noch das Problem die Maschine vom Anhänger auf den Boden zu bekommen.
Mit freundlichen Grüßen

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -