Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bäuerle, eine Geschichte in mehreren Teilen

Liebe Holzwerker,

ich bin sehr erstaunt und voller Freude. Ich habe über Riston den vermeintlichen Hersteller des betreffenden Schalters genannt bekommen. Bei der Firma Elektra Tailfingen erhielt ich dann eine Zeichnung des betreffenden Schalters. Unsicher ob ich das hier einstellen darf, möchte ich nur so viel sagen, dass die Feder an einer anderen Stelle verbaut ist. Dies geht wunderbar aus der tollen Zeichnung hervor. Sollte jemand einmal ähnliche Probleme haben, kann er/sie mich gerne kontaktieren.

Ich denke, nach so lange Zeit, für so eine alte Maschine, diese Auskunft zu bekommen, ist nicht selbstverständlich und deshalb umso schöner.

Freudvolle Grüße

Thomas Maier

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -