Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Wasser wagen :-)
Antwort auf: Re: Wasser wagen :-) ()

Hallo Rolf,

ich glaube, nein. "Genauigkeit" ist ein völlig vager umgangssprachlicher Ausdruck. Für Messmittel gibt es Genauigkeitsklassen, die eine zulässige Abweichung definieren, z.B. bei Maßstäben. Ob es eine solche Genauigkeitsklasse für Wasserwaagen gibt, weiss ich nicht und ich konnte darüber auch nichts finden.

Man sollte sich klar machen: Die Empfindlichkeit (mm/m) hängt von der Krümmung der Libelle ab. Wie "genau" die Wasserwaage tatsächlich ist, davon, wie gut die Libelle im Körper der Wasserwaage justiert ist. Beides hat erst einmal nichts miteinander zu tun. Aber es sollte natürlich zueinander passen: Eine sehr empfindliche Libelle sollte auch sehr genau justiert sein.

Das soll aber die Qualität Deiner Wasserwaage und Deine Freude daran nicht mindern.

Grüße, Friedrich

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -