Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Wasser wagen :-)
Antwort auf: Re: Wasser wagen :-) ()

Guuden,

bei all meiner Abneigung gegen elektronisch ausgestattete Geräte,
die mechanisch ausgeführt sehr gut funzen,
ist für mich meine elektronische Wasserwaage das Maß der Messtechnik
für Lot- und Wasserbestimmungen.

Schon die Ablesegenauigkeit ist der einer Libellenwaage weit überlegen,
wer bei schwierigen oder einseitigen Lichtverhältnissen zu messen muss
oder nur schräge Sicht auf die Libelle hat,
weis spätestens unter solchen Bedingungen diese Überlegenheit zu schätzen.

Die Messwerte werden mit einer Stelle rechts vom Komma angezeigt.
Den Wert kann man bei schwierigen Sichtbedingungen fixieren,
um ihn dann unter mehr Licht oder an besser Sichtbarkeit ablesen zu können.

Die Anzeige ist von Grad auf Prozent umschaltbar, wie man es benötigt.
Bei längeren Messstrecken mittels zusätzlichem Richtscheit stellt die
akustische Rückmeldung eine auch sehr hilfreiche Zusatzfunktion da.

Immer Alles gut im Lot! Justus.

PS.: Ein verstellbare Libelle würde mich erheblich stören,
mich laufend derer exakten Einstellung vergewissern zu müssen,
ist nicht mein Ding.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -