Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bürste für Rotex
Antwort auf: Re: Bürste für Rotex ()

Hallo,

die festool Leute sind ja auf die offensichtlich geniale Geschäftsidee gekommen, den bisherigen (sich selbst zerstörenden) Schleifteller durch ein neues (sich selbst zerstörendes) Modell mit anderem Klett- und Lochbild zu ersetzen.
Weil sie in gleichem Zug auch nur noch die neuen Papiere anbieten, sollten doch gebrauchte Schleifteller zu kriegen sein (wenn sie sich noch nicht aufgelöst haben) ;-)

Gruß
martin

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -