Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Schale aus Robinie

Hallo Franz,
Das unbehandelte Robinienholz ist eher fad,es färbt sich mit der Zeit in ein nicht sehr dekoratives Gelb, wenn es aber geräuchert ist entfaltet sich erst die Wirkung richtig, es lässt such wunderbar ölen und auch polieren. Ich habe Griffe für Metallhobel, Möbelgriffe, Schalen und Sonstiges daraus gefertigt und war immer wieder begeistert. Wozu Robiene allerdings sehr stark neigt ist Drehwüchsigkeit und Spannung, aber es ist auch hart , ich habe schon einige Axt- und Beilstiele daraus gefertigt und die halten schon 30 Jahre.
Gruß Achim

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -