Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Neuer Lehrling
Antwort auf: Neuer Lehrling *MIT BILD* ()

hallo Heinz,

gedrechselte Lampenschirme sind immer eine Herausforderung, einmal rein handwerklich, andererseits formal. Und natürlich spielen Geschmacksfragen eine Rolle. Ich finde es gut, dass Du dich dieser Herausforderung gestellt hast.
Darf ich als alter Drechsler einige Anmerkung machen? (alt ist relativ - ich bin ein Jahr jünger als Du, aber ich drechsle seit 1981)

Diese Lampenschirme wirken am Besten, wenn sie durchscheinend sind, also bei einer Wandstärke von deutlich unter 5 mm. Sie wirken dann auch nicht so schwer.

Wenn eine Form verleimt werden muss, dann immer vor dem Drechseln verleimen oder den Übergang gestalten. Mit einer Schattennut oder einem Rundstab-Paar, beispielsweise.

Die Glockenform, die Du angestrebt hast, ist als Lampenschirm geeignet. Aber: diese nachträglich angebrachte Verlängerung ist eine "Verschlimmbesserung". Sie lässt die Lampe unnötig schwer wirken. Du könntest sie (nach den Feiertagen) immer noch absägen....

schöne Feiertage!
reinhold

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -