Juuma Einhand-Simshobel

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Absaugung einer Dekupiersäge

Hallo nochmal!

Ich benutze meine beiden Sauger (Wap SQ 550 und Festool CT22) mit Filtersäcken, den Wap zusätzlich mit einem Stoff-Vorfilter vor dem Hauptfilter, falls mal ein Papier-Filtersack von scharfkantigem Schmutz zerstört werden sollte. Die Filtersäcke machen wirklich sehr viel aus, auch bei der Saugleistung.
Beide halten spielend die wirklich niedrigen Reststaub-Grenzwerte der BG Holz ein und die Gehäuse beider Sauger sind auf der Reinluftseite auch immer tiptop sauber. Das Problem ist meistens der Staub, denn der Sauger mangels Volumenstrom nicht "erfassen" kann; deswegen ist der große Schlauchdurchmesser so wichtig.
Die Sauerei mit einem Wasserfilter würde ich mir ersparen. Und wer weiß, was sich darin mit der Zeit für lustige Keime ansiedeln?

Ein schönes WE!

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -