Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Kompressor für Druckluftnagler

Hallo Christian,

ich bin mir ziemlich sicher, daß das mit dem von dir genannten Kompressor nicht funktioniert. Beim Auslösen des Naglers wird schlagartig ca. 0,2l Druckluft benötigt, das funkioniert nur mit einem ordentlichen Vorrat. Also mit einem Kessel mit mindestens 8L besser 25L oder mehr. Wenn es das einzige Gerät ist, das mit Druckluft betrieben wird, würde ich über einen Akkunagler nachdenken. Da wird die Schlagenergie in einer Feder gespeichert. Also wenn man den Auslöser drückt, spannt ein Motor die Feder und die schägt dann den Nagel oder die Klammer ins Holz.

Es grüßt Johannes

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -