Allgemeines Holzwerkerforum

Fräshilfe für Leisten?

Hallo

ich möchte für spezielle Bilder einige Rahmen fertigen. Dazu sollen schmale Leisten auf der TF mit einem Profil versehen werden, welches die ganze Höhe der Leiste einnimmt. Dazu hab ich mir aus einem Stück
schön gerade gewachsener Erle Leisten von ca. 2 x 3 cm geschnitten. Soweit, so gut.
Leider hab ich noch nirgends einen Hilfsanschlag gesehen, der auf der abnehmenden Seite die Form der Leiste hat, ähnlich einem Profiltaster, um diese dann zu stützen. Hier liegt ja dann nicht mehr der rechteckige
Querschnitt vor, der ein Andrücken an den Anschlag erlaubt. Der Fräsanschlag ermöglicht ja einen gewissen Tiefenausgleich, um dann das gefräste Prioil auch am Anschlag anliegend zu führen, nur neigt das dann
ganz kräftig zum kippeln, wenn das letzte Drittel erreicht ist.
Ich hatte schon die Idee, an einem Brett erst das Profil anzufräsen, die Leiste dann abzuschneiden und wieder von vorn anfangen, bis alle Leisten gefräst sind. Hat den Vorteil, dass man immer ein größeres Stück
zur Führung in der Hand hat. Aber auch hier gibt es auf der abnehmenden Seite keine Unterstützung und somit meist Höhenstucker auf dem letzten Stück. (Und meine Leisten sind leider schon formatiert...)
Kennt jemand eine gangbare Lösung? Ich experimentiere nun mit einem Gipsabdruck als Anschlag, aber das ist recht aufwändig.

Gruß Uli

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -