Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: ... und die Faserrichtung? PS...

...Wasserbeständigkeit heißt, dass es IM Wasser gut überdauern kann ohne zu verrotten. das gibt es einige Holzarten.
Die Eiche unter anderem, denn Venedig zum Beispiel steht auf hunderttausenden von Eichenstämmen...das meint Wasserbeständigkeit!
Gr. A.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -