Juuma Türenspanner - auch für Leimholzherstellung

Allgemeines Holzwerkerforum

Heurechen aus Holz *MIT BILD*

Hallo,

habe in der Scheune noch einen alten Heurechen gefunden. Dieser ist schon etwas lädiert. Ich würde mir gerne so einen in der Art bauen. Dazu habe ich folgende Fragen:

Die hochwertigeren Rechen die auch für den Gebrauch bestimmt sind haben eine Stieltülle aus Plastik und auch teilweise Plastikzinken. Die mit dem zweigeteilten Stiehl werden eher als Billigartikel verkauft.
Hat jemand dazu Erfahrungen?
Ein Alurechen geht natürlich auch, aber Holz ist doch irgendwie schöner.

Früher hatte man wohl Lindenholz oder astreine feinjährige Fichte für den Stiel genommen.
Für das Joch Buche oder Esche.
Für die Zinken Haselnuss.

Gängig ist wohl eine Breite von 50 bzw. 70 cm. mit 15 bzw. 18 Zinken. Die Zinken sollten nach außen hin kürzer werden, bzw, das Joch sollte etwas durchgebogen sein, damit der Rechen nicht hakt.
Der Stiel sollte wohl eine Länge von 2 Meter haben und sich zum Ende hin verjüngen. Der Stiel an meinem alten Rechen ist am Ende angespitzt. Vielleicht um ihn in den Boden stecken zu können?



Hat hier schon jemand so einen Rechen gebaut?

Viele Grüße

Jan T.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -