Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Karteikastenschubladen - Luftspalt oder Auszüg

Hallo Amadeus,
gerade bei solchen "Zettelkästen" finde ich die problemlose Entnehmbarkeit eines jeden Kastens als wichtiges Merkmal, wenn man mal in Ruhe einen Zettel suchen möchte. Der komplette Schrank kann ja gar nicht über seine volle Höhe besonders augen- und vor allem rückenfreundlich sein. Aber wenn man dann weiß, in welchem Kästchen man suchen muss, nimmt man das einfach heraus und stellt es auf den Tisch und kann dann ganz entspannt die Ideen, Skizzen oder was auch immer durchschauen.
Von daher finde ich Auszüge, und erst recht die auch in den Kästen zu verschraubende Varianten, für deinen Karteischubladenkasten als den komplett falschen Ansatz.
Sollte in einem feuchten Sommer wirklich mal was klemmen, sollten doch ein, zwei Striche mit einem fein eingestellten Hobel reichen..

Gruß aus dem Westen, und gutes Gelingen,
Georg

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -