Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Hirnholzboden verlegen.

hallo Mathias,

DU musst die Luftfeuchtigkeit nicht beachten, das macht der Boden schon selber.
Um diesbezüglichen unangenehmen Überraschungen vorzubeugen, empfiehlt es sich, den Boden auszupacken, in dem Raum, in dem er verlegt werden soll LOSE aufzustapeln und drei Wochen akklimatisieren zu lassen. Lose aufstapeln heisst, so aufeinander legen, dass die Luft von allen Seiten, also auch von unten, den Bodenbelag umstreichen kann.
Erst dann endgültig verlegen.
Beim Verlegen zur Wand hin einen Zentimeter bis eineinhalb Abstand einhalten.

viel Erfolg!
reinhold

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -