Juuma Ganzstahlzwingen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Scharfe Küchenmesser zum Testen gesucht

Hallo Stefan,

ich kann dir mein Messer zwar nicht zum Testen vorbei bringen, kann aber eine volle Empfehlung für das "Santoku Hocho - Allzweck-Küchenmesser" aus der "Kitaoka Serie" geschmiedet von Katsushige Anryu abgeben. Das gibt es bei Dieter und wenn man sich bemüht, kann man da auch Weintrauben drauffallen lassen und sie werden geschnitten. Hab ich zumindest gehört ;-)
Es ist aber auch ein alltagstaugliches Messer das man sehr vielseitig verwenden kann - halt nicht rostfrei. Ich öle es aber auch nur ab und zu ein und nicht nach jedem mal Verwenden und es ist noch immer ansehnlich. Es soll ja nicht fürs Museum sein, also stört eine gewisse Gebrauchspatina auch nicht. Man sollte meiner Meinung nach geübt im schleifen sein, weil es eine sehr breite flache Fase hat und das im handling ungewohnt ist, dann lässt es sich aber super schnell sehr scharf schleifen.

Schöne Grüße, Michael

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -