Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Allgemeines Holzwerkerforum

Roubo-Bank: Erfahrung mit Bauzeit?

Moin, moin,

bei Einrichten der neuen Werkstatt (http://www.woodworking.de/cgi-bin/holzbearbeitungsmaschinen/webbbs_config.pl/page/1/md/read/id/116404/sbj/schwingungsdaempfer-fuer-abrichte-dickte-kreissaege/) ist die Hobelbank natürlich DAS Thema.

Einer meiner Söhne schenkte mir das Buch "Hobelbänke" von Christopf Schwarz zu Weihnachten.
Davon angefixt überlege ich, mir die Hobelbank selber zu bauen.

Mit der alten, gebrauchten Ulmia war ich im Groben und Ganzen ganz zufrieden - daher wären eine Gebrauchte Lösung oder - auch aufgrund der guten Referenz durch Dirk - eine neue von z.B. Herkules eine Lösung.
Die Firma Herkules macht mir nach einem ersten Kontakt und einigen Bildern einen sehr guten Eindruck - lediglich die mitlerweile gebaute Platte aus "Klötzchenbuche" begeistern mich überhaupt nicht.
Vor ein paar Wochen hatte ich zu allem Überfluss auch noch das ausgesprochene Vergnügen, Herrn Epple und seine Werkstatt besuchen zu können.
Das war sehr eindrücklich und weckt Begehrlichkeiten - andererseits kann man dafür eine Menge anderer schöner Dinge kaufen. :-)

Andererseits reizt es, eine Bank selber zu bauen.
Zudem haben einige Varianten für mich Vorteile, wie z.B. Beine bündig mit der Vorderkante, besseres Einspannen durch Twin Vise etc.
Spannend erscheint mir die Roubo-Bank, wie Guido Henn sie gebaut hat.
Es gibt zwar jede Menge Infos zu der Roubo-Bank, nur habe ich bisher keine Aussage zu einer möglichen Bauzeit gefunden.

Daher meine Frage: Hat - außer Guido - jemand Erfahrung, wie lange der Bau einer solchen Bank dauert?
Mir ist durchaus klar, dass die meisten Antworten mit "kommt darauf an" beginnen würden.
Mir geht es um eine ungefähre Größenordnung ;-)

Rahmenbedingungen: Der Bau könnte - zumindest in Teilen und bis die releventen Möglichkeiten in der eigenen Werkstatt geschaffen sind - in einer professionellen Schreinerei unter Nutzung der dort vorhandenen Maschinen erfolgen.

Herzlichen Dank vorab für Euer Echo.

Herzlichen Gruß

Andreas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -