Handbehauene Raspeln von Liogier

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Vorbehandlung/Lagerung Ahornstamm für Kleintie

Hallo Christian,

ich schließe mich Maximilian an. Der Stamm wird deutlich spannungsarmer trocknen, wenn Du ihn jetzt mit Kettensäge und Dexel fast fertig bearbeitest. Wenn er getrocknet ist, können die groben Spuren noch geglättet werden. Das gleiche Prinzip wird - wenn auch etwas kleiner - für Holzschuhe oder handgehauene Mollen verwendet, denn nasses Holz lässt sich mit viel weniger Kraftaufwand von Hand bearbeiten als Getrocknetes.

Liebe Grüße
Jürgen

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -