Terrassendielenbohrer

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Holz im Keller und Brandschutz

In deiner für dein Bundesland zuständigen Bauordnung unter "Brandschutz" zu finden.
Bevor du beim Lesen verzweifelsts:
Lagerung brennbarer Stoffe am Bspl. Holz-Pellets ( als Brennstoff zur Wärmeerzeugung) bis 10 cbm Auflagenfrei (keine Brandschutztür etc. erforderlich).

Kellerregale oder Abtrennungen zwischen Abstellflächen in Mehrfamilienhausern dürfen auch aus Holzwerkstoffen bestehen;
da kommt mehr Brandlast wie bei deinen Brettern zusammen.
Nach der Arbeit nur die Hobelspäne und den Schleifstaub (beides B1 leichtentflammbar) zusammenkehren, und in einem geschlossenen Blecheimer aufbewaren,
und z.B. Maschinen vom Stromnetz trennen.

Gruss
Thomas

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -