Veritas Stemmeisen

Allgemeines Holzwerkerforum

Re: Bandsägeblatt schärfen oder neukaufen

Hallo Pedder,

bei Bandlänge 4,45 m bzw 5,70 m hättest Du wohl - trotz Vorbelastung - die dringende Arbeit etwas verschieben müssen :-)

Auch bei den großen Bändern lohnt das Nachschleifen lassen (und natürlich auch Nachschränken) nur bedingt. Wie schon geschrieben sollte man da etwas zusammen kommen lassen weil sonst Versand/Hinfahrt den Preisvorteil gegenüber einem neuen Band auffrisst. Selbst habe ich mir eine automatische Feilmaschine von Vollmer gebraucht für kleines Geld gekauft. Funktioniert nach etwas Übung ganz gut, für Brennholz allemal ausreichend, für Dickfurniere nach weiterer Übung sicher auch. Der Schränkapparat braucht da eine absolut präzise Einstellung damit das Band nicht verläuft!

Bänderbruch ist bei großem Rollendurchmesser zumindest für mich kein Thema.

Gruß
Heinz

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -